Aktuelles

Flohmarkt an der Burg

Am Samstag, den 7. September 2024 findet von 11:00 – 16:00 Uhr der 1. Herrnsteiner Flohmarkt statt. Wir bieten Möbel und Krams in unterschiedlichen Qualitäten an, Sie können unser gesundes Wildfleisch erwerben und für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

mehr

Kampagne "Finger weg vom Bundeswaldgesetz"

Mit der gemeinsamen Kampagne „Finger weg vom Bundeswaldgesetz“ warnen die drei großen deutschen Waldverbände, die Familienbetriebe Land und Forst e. V. (FABLF), die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW) und die Betriebsleiterkonferenz (BLK) vor der drohenden Gefahr durch die geplante Novellierung des Bundeswaldgesetzes. Mit einem Video-Beitrag unterstützen auch wir die Kampagne und haben hierfür unsere Revierleiterin Jana Koldert ins Rennen geschickt. Wir finden: Sie hat das toll gemacht! Aber sehen Sie selbst. 

mehr

Erfolgreiche Suche

Auch in diesem Jahr waren die Kolleginnen und Kollegen aus dem Forst zu früher Stunde unterwegs, um mit unserer Drohne die Felder nach Kitzen abzusuchen. Und die Mühe hat sich gelohnt – ein Kitz konnte gerettet werden.

mehr


Brennholz Ab-Hof-Verkauf & Lieferservice

Ab Herbst 2024 startet der Verkauf unseres Brennholzes als Scheitholz. An unserem neu entstehenden Produktionsstandort erzeugen wir mit modernster Maschinentechnik Brennholz in höchster Qualität. Nähere Informationen erhalten Sie unter dem nachfolgenden Link. Dort können Sie sich auch in den Verteiler für weitere Informationen eintragen lassen.

mehr


Wildfleisch für die Grillsaison

Das Wetter wird langsam besser – was gibt es da Schöneres, als ein gemütlicher Abend draußen mit Freunden und Familie. Dazu schnell den Grill angeworfen und das leckere Herrnsteiner Grillfleisch serviert. Von Steaks über Spieße bis zu unserer beliebten Bratwurst, grob, fein oder gekringelt – lassen Sie es sich schmecken. Nähere Informationen zu unserem gesunden Wildfleisch erhalten Sie hier.

mehr


Herrnsteiner Jecken feiern Karneval

Beim diesjährigen Rosenmontagszug in Winterscheid beteiligten sich 35 Herrnsteiner Jecken aus drei Generationen. Unter dem Karnevalsmotto „Die letzten ihrer Art“ stellte der Betrieb eine Fußgruppe zusammen, die als Höhlenmenschen verkleidet war.

mehr


Mit dem Spaten einen Beitrag für die Zukunft leisten

Im Herbst 2023 nahm die Stufe 9 des Antoniuskollegs Neunkirchen-Seelscheid an einer Baumpflanzaktion im Herrnsteiner Forst teil. Begleitet von Revierleiter Tobias Scherzinger und Forstwirten aus dem Betrieb wurde Wald für die Zukunft angelegt. Mit freundlicher Genehmigung des Antoniuskollegs lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

mehr


Kulturflächen-Monitoring in den Herrnsteiner Wäldern

Anfang des Jahres 2023 wurden in den Wäldern der Gräflich Nesselrodeschen Verwaltung sogenannte Weisergatter auf den seit 2018 entstandenen Borkenkäfer-Kalamitätskahlflächen aufgestellt. 
Diese Kleingatter, welche eine Größe von circa 156 qm (12,5m x 12,5m) aufweisen, dienen durch den Ausschluss aller Einflusskomponenten, wie beispielsweise Wildtiere und Menschen, als Referenzflächen auf den neu entstandenen Kulturen.

mehr


Kurzfilm aus dem Wald für den Wald

Emilia von Ketteler zeigt, wie es geht: Authentisch, sympathisch, kompetent berichtet sie in einem Video aus dem Wald und für den Wald. Unterstützt vom Waldbauernverband NRW e. V. ist dieses Video geeignet, der breiten Öffentlichkeit die Zusammenhänge rund um unseren Wald zu erklären.

mehr


Die Ernte 2023 hat begonnen

Es ist wieder soweit. Die Erntezeit auf Gut Groß Voigtshagen hat begonnen. Die Wetterverhältnisse und der Reifegrad der Gerste waren optimal, so dass das Team um Axel Böttcher nun seit Anfang Juli mit Hochdruck daran arbeitet, die Feldfrüchte zu ernten.

mehr


Landesvorstand FABLF NRW e. V.

Als Betrieb haben wir uns der CHARTA der Familienbetriebe Land und Forst NRW e.V. verschrieben. Auch persönlich übernehmen wir dort ab jetzt Verantwortung. Unser Inhaber Maximilian Graf von Nesselrode wurde einstimmig zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt.

mehr


Guck mal, wer das spricht...

Axel Böttcher stellt in dem Video, das wir neu auf der Landwirtschaftsseite eingestellt haben vor, warum der Betrieb in Groß Voigtshagen den Wettbewerb zum Ostseelandwirt des Jahres 2021 gewonnen hat. Darüber hinaus finden Sie jetzt eine Galerie mit stimmungsvollen Bildern unseres landwirtschaftlichen Betriebes in Mecklenburg-Vorpommern. 

mehr